Bei der nächsten Vorstandssitzung der AktivRegion Sieker Land Sachsenwald darf sich der Vorstand gleich über sechs spannende Projekte freuen.

Im Kernthema „Sieker Land Sachsenwald spart Energie“: Modernisierung der Flutlichtanlage des SC Wentorf in eine effiziente energiesparende LED Flutlichtanlage.
Im Kernthema „Sieker Land Sachsenwald stärkt gemeinschaftlich Kultur und Solidarität“: Ausbau des Freizeitangebotes in der Gemeinde Braak durch den Bau zweier Boule-Bahnen mit Pavillon und Umzäunung.
Ebenfalls im Kernthema „Sieker Land Sachsenwald stärkt gemeinschaftlich Kultur und Solidarität“: Umbau und Ausbau von Kellerräumen des TSV Glinde in einen Mehrzweckraum.
Im Kernthema „Sieker Land Sachsenwald ist nachhaltig mobil“: Neugestaltung Rathausvorplatz Barsbüttel.
Im Kernthema „Sieker Land Sachsenwald lernt“: Die Schaffung von 15 neuen, naturverbundenen Kita Plätzen durch den Erwerb und Umbau eines Bauwagens für eine Natur-Kita auf einer Grünfläche der Gemeinde Siek.
Und als Kooperationsprojekt: Die Erarbeitung eines Tourismuskonzepts für den Kreis Stormarn.

Am 29.10.2019 um 15.00 Uhr trifft sich der Vorstand in der Rhabarberkate in Willinghusen um über die Projektanträge zu diskutieren. Die Rhabarberkate ist ebenfalls ein gefördertes Projekt der AktivRegion Sieker Land Sachsenwald, welches im Vorfeld mit einer kleinen Führung das Ergebnis der Förderung präsentiert wird. Gerne laden wir Sie zum öffentlichen Teil der Sitzung ein. Weitere Informationen finden Sie in unserer Einladung.

Im Anschluss, um 18.30 Uhr ebenfalls in der Rhabarberkate, findet die 8. Mitgliederversammlung statt. Diese ist auch öffentlich. Die Einladung finden Sie hier.