In der AktivRegion Sieker Land Sachsenwald gibt es keine zentrale Anlaufstelle für Touristen/Naherholungssuchende. Im Rahmen des Projektes soll ein Tourismus- und Nachbarschaftsbüros in Reinbek gegründet werden mit der Kernaufgabe geführte Fahrradtouren mit E-Bikes in der Region anzubieten. Reinbek ist hierbei ein idealer Ausgangspunkt (S-Bahnanschluss, guter Ausgangspunkt für Touren in der Region). Es sollten Touren zu speziellen Themen mit Besuch von Betrieben der Region - Bauernhöfe, Gasthöfe, Produktionsstätten, Kulturbetriebe, Hotellerie, etc.) angeboten werden.

Übergeordnetes Ziel des Projektes ist, das E-Bike als nachhaltiges (im Vergleich zum PKW) Fortbewegungsmittel stärker in das Bewusstsein zu rücken. Es wird ein Angebot geschaffen, welchen es den Bewohnern und Besuchern der Region ermöglicht, ein E-Bike zu testen und/oder die Region mit diesem Fortbewegungsmittel kennenzulernen.

Träger: action group GmbH
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kernthema: Sieker Land Sachsenwald ist nachhaltig mobil
Förderquote: 55 %
Gesamtkosten (brutto): 386.587,63 €
Fördersumme: 145.929,14 €
Umsetzungszeitraum: Juni 2019 – September 2022

Status: bewilligt durch das LLUR am 11.06.2019

Kernthema
  • KT 3: SLS ist nachhaltig mobil
Umsetzungsort
  • Stadt Reinbek
Projektträger
  • Privat
Jahr
  • 2019
  • 2020
  • 2021
  • 2022